Ist der JRS eco-WLAN Router mit meinem Internet Modem / Provider kompatibel?

Unsere Eco-WLAN-Router sind mit jedem Provider und Internet-Modem kompatibel. Die Vorgehensweise besteht darin, dass Sie das Eco-wifi mit dem mitgelieferten Netzwerkkabel an Ihr vorhandenes Internet-Modem anschließen wobei Sie die Standard-LAN-Verbindung verwenden, die auf jedem Internet-Modem vorhanden ist.

Sie müssen Ihr Internet-Modem beibehalten, da es die Umwandlung des Internetsignals in ADSL, Kabel oder Glasfaser ermöglicht, deren Besonderheiten von Ihrem Internet-Provider abhängen.

Dies wird in unserem Installationsvideo veranschaulicht.

Wenn Ihr Internet-Modem über ein eingebautes WLAN verfügt, muss dieses ausgeschaltet werden, um die WLAN-Strahlung zu minimieren. Bei einigen Modems können Sie das WLAN einfach mit einem Schalter am Modem ausschalten oder sich in ein Einstellungsmenü einloggen. Wenn Sie nicht wissen, wie, rufen Sie den Kundendienst Ihres Anbieters an und fragen Sie dort um Hilfe. Einige Modems von Internet-Providern übertragen auch ein öffentliches WLAN-Netz, das ebenfalls abgeschaltet werden muss.

Wenn Sie Ihr Internet-Modem ersetzen möchten, müssen Sie sich mit Ihrem Internet-Provider in Verbindung setzen. Alle Modems arbeiten mit dem Eco-Router zusammen, so dass dies kein Problem darstellt. Das Problem ist jedoch, dass Sie ein Modem benötigen, das mit Ihrem Provider kompatibel ist. Zum Beispiel ist ein Modem für eine Kabelverbindung anders als für eine Glasfaserverbindung. In jedem Fall müssen Sie benutzerdefinierte Einstellungen vornehmen, die Sie von Ihrem Provider erhalten müssen, damit es mit dessen Internetverbindung funktioniert. Bitte erkundigen Sie sich also zuerst bei Ihrem Provider. Deshalb empfehlen wir, das Modem zu behalten und sein eingebautes WLAN auszuschalten, denn das ist der einfachste Weg.

Dieser Seite ist auch verfügbar auf: Englisch Niederländisch